Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG für Nutzer der Website Helmut Kirsch GmbH

 

ALLGEMEINE HINWEISE

Wir als Betreiber der Website www.arbeitsbühnen-kirsch.de möchten Sie im Folgenden über den Umgang mit den von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten informieren, sobald Sie unsere Website besuchen. Grundsätzlich sind personenbezogene Daten all jene Daten, die Sie persönlich identifizieren: z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Nutzerverhalten, etc.

Wir möchten Ihnen erläutern, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben, wie wir sie erheben und für welche Zwecke wir sie benutzen. Wir weisen bereits zu Beginn darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. durch E-Mail Kommunikation) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte (z.B. durch Hacker) ist nicht allumfassend ausgeschlossen.

Als Website-Betreiber und Firmeninhaber sind wir jedoch sehr bemüht, den bestmöglichsten Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten und zu garantieren. Deshalb behandeln wir Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die folgende Datenschutzerklärung gilt für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Helmut Kirsch GmbH, Laurentiusstr. 1, D-91257 Pegnitz. (Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Kontaktseite unserer Website.)

 

PFLICHTINFORMATIONEN ÜBER IHRE RECHTE

1. Beschwerderecht

Als Betroffener steht Ihnen im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Unser Unternehmen hat seinen Sitz im Bayerischen Landesamt für Datenschutzaufsicht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Seite: https://www.lda.bayern.de/de/index.html

2. Recht über Auskunft, Berichtigung und Löschung

Im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen haben Sie jederzeit das Recht auf eine unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Außerdem haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

3. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen. 

 

DATENERFASSUNG AUF UNSERER WEBSITE

1. Server-Log-Daten

Beim Aufruf unserer Website werden durch den Browser Ihres Endgeräts ohne Ihr Zutun Informationen an unseren Website-Server gesendet und temporär bis zur automatisieren Löschung in einem „Logfile“ gespeichert.

Dazu zählen:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit des Seitenzugriffs
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Referrer URL
  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Ein Teil dieser Daten werden von uns verarbeitet, um einen reibungslosen Verbindungsaufbau, sowie eine komfortable Nutzung unserer Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden. (Siehe hierzu auch Punkt 5.)

In keinem Fall verwenden wir die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

2. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet nur statt, wenn nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO:

  • Sie als Daten-Inhaber eine ausdrückliche Einwilligung erteilen.
  • die Weitergabe zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.
  • für die Weitergabe eine gesetzliche Verpflichtung besteht.
  • dies gesetzlich zulässig und für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

3. Cookies

Auf unserer Website setzen wir Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und auf Ihrem Endgerät abspeichert. Cookies richten keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie dienen lediglich dazu, die Nutzung unseres Angebots  für Sie angenehmer und effektiver zu gestalten. Wir setzten zum einen sogenannte „Session-Cookies” ein. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs auf unserer Website automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben temporär auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese selbst löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO erforderlich. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste.

Da Cookies in der Regel automatisch akzeptiert werden, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden, Sie über das Setzen von Cookies informiert werden oder Cookies nur im Einzelfall erlauben können. Bei der vollständigen Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

4. Google Maps

Über eine API benutzen wir auf unserer Website den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und gespeichert. Wir als Website-Betreiber haben keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website unter Kontakt aufgelisteten Büro- und Lagerorten.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Maps finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

5. Google Analytics

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Website nutzen wir Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym und kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Mit der Hilfe von Cookies werden Informationen über Ihre Benutzung unserer Website (Browserversion, Referrer-URL, IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Seitenzugriffs) an einen Server von Google in den USA übertragen und gespeichert. Dadurch kann die Nutzung unserer Website ausgewertet und für Marktforschungszwecke genutzt werden.

Sie können jederzeit dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie in der Google Analytics-Hilfe: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

 

DATENSICHERHEIT

Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftritts verschlüsselt bei Ihnen übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schlüssel- bzw. Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste bzw. in der Taskleiste Ihres Browsers.

 

AKTUALITÄT

Die vorliegende Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.

Durch die Weiterentwicklung unserer Website oder aufgrund geänderter gesetzlicher bzw. behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, die Datenschutzerklärung zu ändern. Über unsere Website kann die jeweils aktuell gültige Version jederzeit abgerufen werden.